Sec, blogmal!
08 2006

Categories:

Everything

September '17

MiMiMiMiMiMiMi
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301

Archive:

Tue, 29 Aug 2006

Ratespiel mit Hüten

Ich bin grad über ein lustiges Rätsel gestolpert. Vielleicht will es ja jemand von euch auch probieren…

Du bist zusammen mit 2 Freunden eingesperrt. Jeder von euch bekommt einen Hut auf, entweder schwarz oder weiß. Jeder kann die anderen beiden Hüte sehen, den eigenen aber nicht. Die Frage ist welchen Hut man selber auf hat. Die Antworten werden alle gleichzeitig gegeben und müssen entweder Schwarz, Weiß oder Keine Ahnung sein. Solange mindestens eine richtige, und keine falsche Antwort dabei ist, kommt ihr frei, sonst müsst ihr im Gefängnis bleiben.

Angenommen ihr könnt euch vorher untereinander beraten, was ist die optimale Strategie?

– Sec

P.S.: Text repariert. Es sind insgesamt 3 Leute :)


posted at: 13:31 | Category: /pastimes | permanent link to this entry | 13 comments (trackback)

Tue, 22 Aug 2006

Cryptodisk und FreeBSD, Teil 1

Ich weiß nicht, wieviele von euch sich schon Gedanken über crypted Filesysteme gemacht haben. Im großen und Ganzen will man das ja schon, angefangen von was passiert, wenn jemand einfach den Rechner mitnimmt (egal ob Diebstahl, oder Law Enforcement), bis hin zur bequemen Gewissheit, dass man sich keine Gedanken machen muss, wenn man die Platte verschenkt, oder gar zur Reparatur einschickt.

Fangen wir heute mit dem einfachsten Teil an: Crypto-Swap. Man kann sich nie sicher sein, welche interessanten Daten alle im Swap-Bereich landen, also verschlüsseln wir es einfach.

Swap hat die schöne Eigenschaft, das man ihn nach einem Reboot eh nicht mehr lesen können muss, also kann man auch bei jedem Neustart einfach einen neuen, zufälligen Key erzeugen.

Bequemerweise kann FreeBSD (ab 5.x) das alles selbst. Übrig bleiben zwei
einfache Schritte:

gbde_devices="auto" in die /etc/rc.conf einfügen, und .bde an den Namen des Swap-Devices in der %/etc/fstab anhängen

Schnell erledigt ist das mit diesen beiden Zeilen Shell:

 echo 'gbde_devices="auto"' >>/etc/rc.conf
 perl -pi.bak -ae '$F[3]=~/sw/&&s!^([\w/]+)(\.bde)?!$1.bde!' /etc/fstab

Los, macht's am besten gleich, dann habt ihr schon beim nächsten reboot dieses wohlige crypto-gefühl :-)

Wenn ihr das erledigt habt, kommt hier demnächst auch Teil 2.

– Sec (wieder zurück aus dem Urlaub)


posted at: 13:14 | Category: /tidbits | permanent link to this entry | 6 comments (trackback)
<< older

powered by blosxom
in 0.00 s