Sec, blogmal!
10 2007

Categories:

Everything

Februar '17

SoSoSoSoSoSoSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272812345

Archive:

Thu, 25 Oct 2007

Xkcd, Mozilla, und die abgeschnittenen Titel.

xkcd RSS , der Webcomic of romance, sarcasm, math, and language ist vermutlich den meisten von euch ein Begriff (wenn nicht: Anschauen!).

Ein nettes Goodie ist der Tooltip-Text zu jedem Comic. (Einfach die Maus eine Weile über dem Bild stillhalten). Leider schneidet der Firefox den Text oft einfach nach einer gewissen Länge ab - dann an den Text ranzukommen ist ein bisschen unbequem. Gerade habe ich das dazu passende Greasemonkey-Script gefunden: xkcd-titles. Das packt den Text ganz bequem direkt unter das Bild.

Wer keine Ahnung hat, was Greasemonkey überhaupt ist, der kann sich auch mit der Long Titles-Extension behelfen. (Warning: untested :-)

So, und jetzt viel Spaß beim Lesen.

– Sec


posted at: 15:02 | Category: /tidbits | permanent link to this entry | 1 comment (trackback)

Fri, 19 Oct 2007

Augsburger Turnier 2007

Der letzte Artikel hier ist schon so lang her, das dessen Titel bei einem Blick aus dem Fenster derzeit wie blanker Hohn klingt. Sorry dafür :)

Dafür habe ich mich aufgerafft, und bin endlich mal wieder bei einem Go-Turnier gewesen. Diesmal war ich nur mit Cron da, der Rest der üblichen Verdächtigen hatte diesmal keine Lust.

Wie üblich waren es 5 Runden, von denen ich diesmal nur 2 gewinnen konnte. Mindestens eines der Spiele, das dritte (und letzte des ersten Tages), habe ich eher verschenkt.

Zuerst habe ich als Weiß in der Eröffnung komplett versiebt und mir eine 8-Steine-Gruppe schlagen lassen. Darüber habe ich mich so geärgert, daß ich mich nicht mehr wirklich auf das Spiel konzentrieren konnte. Dann hat mich sein extrem langsames Spiel zusätzlich genervt, so dass ich nun wild Steine auf dem Brett verteilt habe um ihn dann im Byo-Yomi mit ein paar Kämpfen aus dem Konzept zu bringen. Das ist mir auch (vor allem links und oben) ganz gut gelungen, bis ein entscheidender Zug von ihm meine rechte untere Ecke etwas in Bedrängnis brachte. Da habe ich dann entnervt aufgegeben:

B+Res
last move
(B+Resign)

War wohl etwas verfrüht. Alles in allem lag ich da sogar noch ein bisschen vorn.
Naja.

Das bedeutet einen leichten Knick in meiner EGD-Statistik – mal sehen ob ich das dann beim Mannheimer Aji ausbügeln kann.

– Sec


posted at: 17:07 | Category: /go | permanent link to this entry | 0 comments (trackback)
<< older

powered by blosxom
in 0.00 s