Sec, blogmal! - urlaub - state-trooper

Categories:

Everything

Januar '17

MoMoMoMoMoMoMo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345

Archive:

Sat, 29 Jul 2006

Caught Speeding.

So, wir sind jetzt also in Oklahoma (N35° 27.836', W97° 28.695'), und hatten die erste Begegnung mit einem State Trooper. - Es ist spät in der Nacht, und mh fährt. Der erste Kommentar von mh So ein Gaskopf, erst kommt er so angerast ... und schon geht das lustige geblinke los.
Also haben wir natürlich auf dem Standstreifen angehalten, und uns mit der Taschenlampe ins Gesicht leuchten lassen. I've got you at 91 back thereReally?. Zum Glück war er recht entspannt, obwohl wir erst mal ewig im Gepäck kruschen mussten um mhs Führerschein zu finden. Dann hat er uns dem mh mit den Worten You guys sit tight, and you will be rolling in 5 minutes entführt, gefragt ob er Waffen oder Weapons of mass destruction bei sich hat, und mit ins Polizeiauto genommen.
Die Verteidigung nach dem Schema German Autobahn, you know? und I drove the whole day war erfolgreich, und so gab es nur eine Verwarnung. Naja, und das Problem die nächsen 280 Meilen bis zum Ende des Bundesstaats nicht mehr so schnell zu fahren :-)

Warning
The warning notice.

– Sec (live aus Oklahoma City)


posted at: 21:13 | Category: /urlaub | permanent link to this entry | 2 comments (trackback)
 

Your Comment
 
Name:
URL/Email: [http://... or mailto:you@wherever] (optional)
Title: (optional)
Comment:
Save my Name and URL/Email for next time
(Note that comments will be rejected unless you enter 42 in the following box: )

powered by blosxom
in 0.00 s